Seele

Mutausbruch; Komfortzone verlassen, kreatives Ausleben, Emotionen leben

FitTeamCori.jpg
MUT-Ausbruch

Wer erfolgreich und glücklich sein Leben gestalten möchte, braucht MUT. Drei Buchstaben mit einer grossen Bedeutung. Trau Dich: Jetzt ist es an der Zeit für Deinen Mutausbruch. Was steckt alles hinter diesem kleinen Wörtchen? Schauen wir uns das Ganze doch mal aus der Nähe an. Mut bedeutet:

  • Deine eigenen Grenzen zu überwinden

  • dass Du Risiken eingehst, um weiterzukommen

  • den Schritt zu wagen + Herausforderungen anzunehmen

  • gestehe Dir Fehler zu

  • werde sichtbar für die Menschheit

  • tue Dinge, die Du (noch) nie getan hast

Puh. „Mutig sein" ist also mit ganz schön viel Einsatz verbunden. Aber hey, das soll nicht heissen, dass Du bereits im Vorfeld die Flinte ins Korn werfen solltest. Im Gegenteil. Du kannst lernen, mutig durch Dein Leben zu gehen. Denn nur wer mutig ist, kann seine Träume und Visionen in die Realität umsetzen. Wir bieten Dir ein wertvolles Konzept an die Hand, das Dir hilft, Dein Leben selbstbestimmter und eben auch mutiger zu gestalten. Trau Dich, Dir Deine Herzenswünsche zu erfüllen. Mach Dich auf den Weg in Dein Traumleben!

Mutausbruch - Kreatives

Der Mutausbruch kreatives wie zu, Beispiel Malen erscheint auf den ersten Blick als relativ einfach. Doch erinnere Dich genauer - könntest Du ohne Denken und Erwartungen an eine Leinwand herantreten und beginnen aus der Intuition heraus zu malen?

Viel zu oft verbringen wir die Zeit im Kopf und im Denken, kreieren Probleme mit unseren Gedanken, die so noch gar nicht existieren und oft denken wir so einiges eher kaputt als dass wir voller Freude und Neugier an etwas heran gehen. Deswegen sehen wir das Malen als Therapie - wegkommen vom Kopf, rein in die Intuition und ins Herz.

20210508_130510921_iOS_edited.jpg
20210528_135933538_iOS_edited.jpg
Mutausbruch - der Spielplatz Deines Lebens

Wann hast Du Dein inneres Kind das letzte Mal ausgelebt? Der Ernst des Lebens herrscht oft so unablässig und definitiv in unserem Leben. Doch wo bleibt Dein Kind? Es ist Zeit, dass Du Dich wieder spüren lernst. Dein inneres Kind braucht ein zu Hause welches es versteht und das gelingt Dir nur in der Sprache Deines Kindes. Deswegen gehen wir gemeinsam auf den Spielplatz Deines Lebens und lassen unser inneres Kind spielen, prappeln, kichern, toben, jubilieren und jauchzen.

Es fühlt sich sooo befreiend an!

Mutausbruch - Emotionales

Wann hast Du Dir das letzte mal erlaubt, Wut, Angst, Trauer, Ärger, Aggression auszuleben? Viel zu oft unterdrücken wir vermeintlich negative Gefühle, um nicht die Beherrschung zu verlieren oder den Unmut der Gesellschaft auf uns zu ziehen.

Dabei sind es unsere Gefühle, unsere Schatten, welche da ausgelebt werden wollen und sie gehören genau so zu uns wie das Licht!

Daher finden wir, sollen sie auch ausgelebt werden dürfen!

Boxing.jpg
IMG_2870.jpg
Mutausbruch - Embodiment

Wann hast Du Dir das letzte mal erlaubt, Wut, Angst, Trauer, Ärger, Aggression auszuleben? Viel zu oft unterdrücken wir vermeintlich negative Gefühle, um nicht die Beherrschung zu verlieren oder den Unmut der Gesellschaft auf uns zu ziehen.

Dabei sind es unsere Gefühle, unsere Schatten, welche da ausgelebt werden wollen und sie gehören genau so zu uns wie das Licht!

Daher finden wir, sollen sie auch ausgelebt werden dürfen!