COVID Schutzmassnahmen im FFWO
COVID02.22.PNG

Sämtliche Massnahmen wurden per 17.02.2022 vom Bund aufgehoben

Es ist Zeit, sich und seinen Körper zu feiern und unsere Gesundheit zu wertschätzen.

Hygienemassnahmen und Schutz vor COVID dürfen freiwillig eingehalten werden.

Wir sind tolerant und haben Verständnis.

2. Reinigungskonzept 
- Eine Reinigung des ganzen Centers erfolgt 1x pro Tag.

- Während des laufenden Betriebs reinigt das Personal wiederholt diejenigen Sachen, die die Kundinnen anfassen könnten (bspw. Türgriffe, Geländer…). Dies trifft auch auf die Bereiche der Garderoben, Duschen und Toiletten zu.

- Während des laufenden Betriebs sind Kundinnen auch eigenverantwortlich dafür zuständig, die von ihnen genutzten Geräte selber zu reinigen mit den zur Verfügung gestellten Desinfektions-/Reinigungstüchern.

- Die Kundin ist angehalten, ihr Handtuch über das genutzte Gerät respektive die Sitz- oder Anlehnfläche zu legen. 
 
- Desinfektionsmittel stehen den Kundinnen und Mitarbeiterinnen am Eingang und auf der Fläche zur Verfügung.

- Bitte vor und nach dem Training die Hände waschen bzw. Desinfizieren.

- In den Sanitärbereichen und Garderoben ist Seife verfügbar.

 
Social Distancing – Einhaltung der Abstandsregel 

Im FFWO gilt die Bestimmung:

- Auf den Trainingsflächen ist KEINE Maskenpflicht mehr!

- In den Garderoben/Eingangsbereichen usw. gilt nach wie vor Maskenpflicht (ausser unter der Dusche)

- Abstandsregel von 1.5m unbedingt immer einhalten!

- Es wird empfohlen, dass im Zirkel ein Abstand von jedem 2. Gerät trainiert wird mit gleichzeitigem Wechsel der max. 6 Trainierenden (die Geräte werden zudem weiter auseinander gestellt)

 

- Bei Unklarheiten, Fragen, Bedarf an neuen Trainingsübungen, Aboerneuerungen etc. bitte auf Terminvereinbarung: 078 881 91 91
 

Gruppenfitness:

Finden wieder nach Plan hauptsächlich outdoor statt. Auch hier gilt keine Maskenpflicht mehr, sofern der Abstand eingehalten werden kann. Maske tragen bei An- und Abreise).